Gstettenkultur – Asyl auf Zeit

Intervention

 

Liebes Kreta, Objekt 19
Absberggasse 27/Stiege 3/Objekt 19
1100 Wien

 

Intervention: Mittwoch, 27. Juni 17:30

 


 

Beim Stiegenaufgang in der BROTFABRIK WIEN wurden Blumenkisteln für Pflanzen über einen Zeitraum von 3 Monaten installiert. Diese Container dienen der Pflanzenwelt Favoritens, die der Künstler Roland Maurmair von diversen Gstetten und Baustellen aus der näheren Umgebung entnommen hat. Dabei handelt es sich um Pflanzen, die an ihrem jetzigen Standort dem Untergang geweiht sind. Den „geretteten und verschleppten“ Pflanzen wird sozusagen Asyl auf Zeit geboten, analog zur aktuellen politischen Situation.
Mit diesem Projekt nimmt Roland Maurmair Bezug auf die Arbeit „Das über Pflanzen ist eins mit ihnen“, die der Künstler Lois Weinberger im Zuge der documenta X 1997 realisiert hatte.

Am 27. Juni wird Roland Maurmair, von der Kreta-Stiege ausgehend, eine Tour durch Gstetten in der Nähe der Brotfabrik geben, wo er mit TeilnehmerInnen Pflanzen bestimmt.
Treffpunkt ist die Puchsbaumgasse 1c um 17:30 Uhr.
Teilnahme ist kostenlos, bitte sich per Email anmelden unter: objekt19@caritas-wien.at

 


Photos by: Cosima Terasse / Roland Maurmair

 


 

external link: • Facebook event